Haben Sie sich im Griff?! – Von der unreflektierten Emotion zur professionellen Führung in Schulen

Günter Engel zeigt Ihnen, wie Sie auch in emotional hitzigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren. Trainieren Sie Ihre Selbstregulierung und perfektionieren Sie Ihre Self Leadership Kompetenzen. So haben Sie sich und auch Ihr Gegenüber im Griff, denn Kontrolle ist ein Schlüssel für Ihre Führungskraft.

Günter Engel

Günter Engel
Schulleiter der Leonardo-da-Vinci Schule Riegelsberg

Referent für Personal & Führung

Wer kennt nicht als Schulleitungsmitglied das Gefühl, gleich vor Wut zu „explodieren“ zu können oder in schwierigen Konflikten mit Herzklopfen oder „flauem Gefühl im Magen“ (Angst) zu reagieren. In solchen Situationen reagieren wir oft unreflektiert mit unseren erlernten und uns bekannten Mustern und fühlen uns im Denken und Handeln eingeschränkt. Es scheint so, als hätten wir uns nicht mehr im Griff. Wie können wir bewusst Einfluss nehmen auf unsere gewohnten Muster, um zwischen Reiz und Reaktion neue Wahlmöglichkeiten im Sinne eines professionellen Führungshandelns zu finden?

Sie lernen

  • die Bedeutung und die Chancen von Self Leadership kennen
  • mehr über die Relevanz der Emotionsforschung für Sie als Schulleitung
  • wie Sie durch das Rad der Selbstführung und einfache Übungen im Schulalltag Ihre Emotionen regulieren können und somit sich als Führungskraft stärken.

Günter Engel

Günter Engel

Experte für

Kurzvita:

Herr Günter Engel ist seit 2004 Schulleiter an der Leonardo-da-Vinci Gemeinschaftsschule Riegelsberg. Er ist in der Lehrer- und Schulleiterfortbildung tätig und verfolgt die Themenschwerpunkte Entwicklung und Umsetzung der Curricula „Systemische Führung in Schulen“, „Systemisches Coaching für Fachleiterinnen und Fachleiter“ und „Systemische Konfliktmanagement für Führungskräfte im Schulsystem“.

Er ist zertifizierter systemischer Familientherapeut (IFW-Weinheim), Supervisor (HSI-Heidelberg) und Organisationsberater (HSI-Heidelberg). In seiner Tätigkeit als Systemischer Supervisor am Helm Stierlin Institut in Heidelberg gewann er den Weinheimer Preis zur Förderung systemischer Praxis 2008 für das Projekt „Ansätze einer systemischen Führungskultur in der Schulpraxis zur Entwicklung einer lernenden Organisation“.

Ganz ohne Risiko testen

Testen Sie jetzt alle Premium-Vorteile von SchulVerwaltung.de umfangreich 4 Wochen gratis und absolut kostenlos. Auch danach gehen Sie keinerlei Risiko ein: Sie können jederzeit zum Ablauf des Quartals kündigen, sollten Sie die zahlreichen Vorteile nicht mehr nutzen wollen.

Jetzt Premium-Vorteile 4 Wochen
gratis und ohne Risiko testen

Anmelden

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein

Passwort vergessen
Jetzt 30 Tage kostenlos testen